Sie sind hier: Startseite > Programm

Programmdetails

19.08.17
20:15 Uhr
Knabenchor und Orgel
Knabenchor und Orgel Knabenchor und Orgel

Der Stadtsingechor (Knabenchor) zu Halle: 901 Jahre alt – und immer noch jung, kommt mit seinem Dirigenten Clemens Flämig nach St. Blasien und gibt ein Konzert am Samstag, 19. August um 20.15 Uhr.

„Gott ist unsere Zuversicht – Chormusik zum Reformationsjubiläum“: das ist das Motto dieses  14. Konzertes im Sommer – Zyklus. Vier- bis achtstimmige Motetten (z. T. für zwei Chöre)  von Joachim Greff, Johann Walter, Samuel Scheidt, Johann Pachelbel,  Georg Philipp Telemann, Johann Heinrich Rolle, Carl Loewe, Robert Franz, Charles Villiers Stanford, Thomas Buchholz und Wolfram Buchenberg interpretieren immer wieder neu dieses Thema. 

Am Ende des Konzertes stehen zwei Perlen der Chorliteratur: das berühmte sechsstimmige Abendlied von Josef Gabriel Rheinberger  („Herr bleibe bei uns“) und „Der Mond ist aufgegangen“  in einem Satz von Adolf Seifert. 

Kantor Andreas Rütschlin (Donaueschingen) interpretiert an der Schwarz – Orgel des Domes Bachs Choralbearbeitung „Ein feste Burg ist unser Gott“, ein Praeludium von Pachelbel und eine Komposition von Naji Hakim: Variationen über „Ein feste Burg“. 

 www. stadtsingechor-zu-halle.de

 Der Knabenchor wird das Hochamt der Pfarrei (Sonntag, 20. August um 10 Uhr) musikalisch mitgestalten. 

 Nach dem Hochamt gibt der Chor ab 11.15 Uhr ein kleines Konzert mit weltlicher Chormusik in der Säulenhalle vor dem Domportal.


zurück zur Liste



Gottesdienste

im Dom:
Samstag:  19.00 Uhr
Sonntag:   10.00 Uhr
Sonntag:   11.15 Uhr *
*zusätzlich während der Schulzeit

im Albtal:
Sonntag:      8.45 Uhr

in Menzenschwand:
Samstag:   19.15 Uhr
Sonntag:      9.30 Uhr